Stellenausschreibung / Jobangebot

------ MitarbeiterIn gesucht -------

Teilzeit Stelle für Inspektionstätigkeit-Klassifizierung
(ca. 60% Beschäftigungsausmaß, mit Möglichkeit zur Aufstockung)

Die SLK GesmbH sucht für Inspektionstätigkeiten auf den Salzburger-Schlachtbetrieben, einen engagierten und motivierten Mitarbeiter!

Unsere Tätigkeiten sind die Klassifizierung und Verwiegung von Rinder- und Schweineschlachtkörpern, die Lieferscheinerfassung ins klassifizierungseigene EDV-System mit Markenprogrammauslobung, die EDV unterstützte PH-Wert-Messung mit modernen Messgeräten (Barcodescanner / Bluetooth), Kontrolle der chargenweisen Feinzerlegung – mit allen erforderlichen Dokumentationen.

Anforderungen:

  • abgeschlossener Präsenzdienst
  • Interesse an herausfordernden Inspektionstätigkeiten an Schlachtbetrieben
  • EDV-Grundkenntnisse

Wir bieten:

  • eine fundierte Ausbildung zum Klassifizierer (Ausbildungskurs mit Prüfung über Agrarmarkt-Austria)
  • eine flexible Anstellung in Teilzeit
  • eine selbstständige Tätigkeit mit einer verantwortungsvollen Aufgabe

Das Mindestgehalt für diese Stelle beträgt ca. € 2.400,- brutto pro Monat bei Vollanstellung (40h Woche). Bei entsprechender Qualifikation besteht die Bereitschaft zur Überzahlung.

Die Bewerbungen mit den notwendigen Unterlagen sind per Mail oder Post, jedoch bis spätestens 30.06.2020, an folgende Adresse zu senden:

SLK GesmbH
z.H. Dipl. Ing. Franz Horn
Kleßheimer Straße 8a
5071 Wals
Tel: 0662/649483-36 Fax: 0662/649483-19
e-mail: franz.horn@slk.at

 

Hinweis bei Bewerbung per Mail: im Betreff bitte "Stellenausschreibung Klassifizierung" anführen. Wird nur "Bewerbung" oder Ähnliches im Betreff angegeben, wird die Mail automatisch von unserem Virenblocker abgefangen

Home: SLK GesmbH

SLK GesmbH